Aktuelles

Rückblick auf die Spergauer Lichtmeß

Dienstag, 7. Februar 2017
  • Eierfrauen und Wurststangenträger

  • Eierfrauen und Wurststangenträger
  • Lichtmeßgesellschaft

  • Lichtmeßgesellschaft
  • Soldat, Läufer und Registrator

  • Soldat, Läufer und Registrator

Einer langen Tradition um das Datum der Lichtmess Anfang Februar eines jeden Jahres haben sich die Spergauer Einwohner verschrieben.

Am frühen Sonntagmorgen am 5. Februar setzte sich ein langer Zug, angeführt von Kapelle und Läufer, gefolgt von bunten Figuren der Spergauer Lichtmessgesellschaft wie Registrator, Küchenburschen, Eierfrauen, Schwarzmacher, Bär und Bärenführer, Vögeln und anderen in Bewegung.

Eierfrauen und Wurststangenträger bitten an den Türen und Toren beim Heischegang um Abgaben, die später von der der Lichtmeßgesellschaft verspeist werden.